Blume vor blauem Hintergrund

Kontakt

Ob persönlich, postalisch, telefonisch oder per E-Mail beantworten wir gerne Ihre Fragen, informieren Sie über die Arbeit der Hauptstelle, und selbstverständlich sind Sie  als kirchliche(r) Mitarbeiter(in) auch zu einem Gespräch (nach vorheriger Terminabsprache) willkommen.

 

So finden Sie uns:

Seit dem 1. Oktober 2019 ist unser Dienstsitz Düsseldorf.

Die postalische Anschrift lautet:

Diakonisches Werk e.V. – Diakonie RWL
Hauptstelle für Familienberatung der EKvW in der Diakonie RWL
Lenaustr. 41

40470 Düsseldorf

Unsere Büroräume finden Sie am

Mörsenbroicher Weg 200, 5. Etage, Raum 5.1
40470 Düsseldorf

Telefon / E-Mail: 

Sie erreichen uns in der Regel von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 9:00 – 16.30 Uhr und am Freitag von 9:00 – 14.00 Uhr.

Wichtiger Hinweis: Bitte nutzen Sie die unten genannten E-Mail-Adressen nicht zur Schilderung konkreter persönlicher Beratungsanliegen. Die Übertragung geschieht bei normalen E-Mail-Adressen unverschlüsselt, Ihre Daten sind damit vor einem unbefugten Zugriff nicht geschützt. 

Wenn Sie mit uns Kontakt wegen Beratung oder Supervision aufnehmen wollen, nutzen Sie bitte nur die geschützte Verbindung, die Sie über den nachfolgenden Link erreichen, oder rufen Sie uns an:

www.evangelische-beratung.info/hauptstelle-westfalen

 

  • Jan Wingert (Pfarrer, Leiter der Hauptstelle)
    E-Mail: jwingert(at)hauptstelle-ekvw.de
    Telefon: +49 (0)211 / 6398-296

  • Heike Buschmann (Referentin)
    Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung
    E-Mail: h.buschmann(at)diakonie-rwl.de
    Telefon: +49 (0)211 / 6398-326
  • Sabine Enste (Verwaltung)
    Hauptstelle für Familienberatung der EKvW in der Diakonie
    Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung, Bundesstiftung "Mutter und Kind"
    E-Mail: s.enste(at)diakonie-rwl.de
    Telefon: +49 (0)211-6398-307
  • Ute Raedel (Verwaltung)
    Hauptstelle für Familienberatung der EKvW in der Diakonie
    Frauenhäuser und Frauenprojekte
    E-Mai: u.raedel(at)diakonie-rwl.de
    Telefon: +49 (0)211-6398-285

 

© 2006-2015 Hauptstelle der Evangelischen Kirche von Westfalen.